Infos - Car2Rent

Infos


Kaution


Die Kaution ist bei Fahrzeugabholung grundsätzlich in BAR zu hinterlegen.
Eine Kautionshinterlegung mit Kredit- oder EC-Karte ist bei uns NICHT möglich.

Wenn das Fahrzeug bei uns unbeschädigt wieder abgegeben wird, erhalten Sie die Kaution sofort, ebenfalls in BAR wieder ausgezahlt.

Kaution für Wohnmobile: 1.500,00 EUR.

CAMPER Sorglos Paket

Travel Secure Reiseversicherung


Sichern Sie Ihre Camping Urlaubsreise mit einer Reiseversicherung der Travel Secure ab.

Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 01/2021) hat 132 Tarifvarianten für Reiserücktrittsversicherung und Reiseabbruchversicherung getestet. Der Tarif TravelSecure® Topschutz wurde Testsieger bei Einmalverträgen sowohl für Einzelpersonen als auch für Familien! Die Jahresreisekarte-Basis wurde in der Kategorie Jahresverträge ebenfalls zum Testsieger für Einzelpersonen als auch Familien gekürt.

Sie können die verschiedenen Pakete direkt online kalkulieren und abschließen. Sollten Sie hierbei Hilfe benötigen, rufen Sie uns bitte an. Wir leiten Sie gerne durch den Bestellprozess.

✔️ Reiserücktrittsversicherung
✔️ Reiseabbruchversicherung
✔️ Umbuchungsschutz
✔️ Inhaltsversicherung (für Ihr Gepäck)
✔️ Selbstbehaltsversicherung

Jetzt online berechnen und abschließen

Testsieger Finanztest

Versicherung


Vollkasko-/Teilkaskoversicherung

Unsere Wohnmobile haben einen Voll- & Teilkaskoschutz mit 1.500 EUR Selbstbeteiligung pro Schadensfall.

Die Selbstbeteiligung wird in Form einer Barkaution bei uns hinterlegt und kann vom Mieter über einen externen Versicherer versichert werden.

Hierbei fallen für den Mieter weitere Kosten an. Wir empfehlen den Abschluss einer Kautionsversicherung.

Frühbucherrabatt


Alle Fahrzeugkategorien:

5% Rabatt für Buchungen bis Ende Februar 2023. Zwischen Buchung und Reiseantritt müssen mind. 3 Monate liegen.

Langzeitmiete


Alle Fahrzeugkategorien:

5% Rabatt für Buchungen von mehr 29 Tagen.

Abholung


WO SIND WIR?
Sie finden uns aus in der Oberfeldstraße, wenn Sie diese bis zum Ende fahren, kommt auf dem Schotterweg nach 100 m links eine Rote Halle; dort stehen unsere Fahrzeuge bereit.

Bitte planen Sie ausreichend Zeit für die vertraglichen Angelegenheiten, die gründliche Fahrzeugeinweisung sowie die Übergabe ein. In der Hochsaison vereinbaren wir in der Regel individuelle Termine zur Fahrzeugübergabe, damit es zu möglichst geringen Wartezeiten kommt.

Fahrzeugübernahme:

Bitte bringen Sie für die Übernahme des Fahrzeuges folgendes mit:

  • Führerscheine aller Fahrer im Original
  • Personalausweis des Vertragspartners sowie aller Fahrer im Original
  • Die Kaution in BAR (1.000,00 € bei Reisemobilen)

Nach den vertraglichen Angelegenheiten bekommen Sie eine gründliche Fahrzeugeinweisung. Hier werden Ihnen alle wichtigen und fahrzeugbezogenen Bedienungen erklärt und wir nehmen gemeinsam eine Besichtigung des gesamten Fahrzeuges vor. Dies dauert etwa 45 Minuten. Etwaige Mängel werden auf einem Protokoll dokumentiert. Sie übernehmen mit Ihrer Unterschrift das Fahrzeug.

JETZT geht’s los! Ihr URLAUB mit dem Wohnmobil startet!

Hier finden Sie Hinweise zur Abholung und Rückgabe des Fahrzeuges: Zum Download als PDF (Tipps zur Vermietung)

Rückgabe


Jeder schöne Urlaub geht mal zu Ende

Die Fahrzeugrückgabe erfolgt am Rückgabetag spätestens um 13.00 Uhr / oder bzw. nach Absprache.

Bei erhöhtem Aufkommen kann es zu Wartezeiten kommen!
Bitte planen Sie diese Zeit mit ein. Eine vorzeitige Rückgabe, z.B. am Vortag, ist nur nach telefonischer Vereinbarung möglich.

  • Bitte beachten Sie, dass das Fahrzeug von Ihnen innen gereinigt zurückgebracht wird.
  • Eine Endreinigung kann NICHT gebucht werden.
  • Bitte informieren Sie uns bei der Rückgabe unaufgefordert über evtl. Schäden.
  • Neue Beschädigungen werden im Rücknahmeprotokoll aufgenommen, diese werden mit der Kaution verrechnet. Bei Schäden kann die Auszahlung der Kaution und die Erstellung der Endabrechnung ein paar Tage in Anspruch nehmen. Wir bitten um Verständnis.
  • Für zurückgelassene und vergessene Gegenstände wird keine Haftung übernommen.
  • Die Rückgabe: Wir sehen uns gemeinsam das Fahrzeug an und dokumentieren alle evtl. neuen Beschädigungen auf dem schon bei der Abholung ausgestellten Protokoll, d. h. alle Mängel der Übergabe sind bereits eingetragen. Sollte während Ihrer Mietzeit eine neue Beschädigung hinzukommen, bitten wir zu Beginn der Abnahme um einen entsprechenden Hinweis. Sobald die Rücknahme abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Endabrechnung und Ihre Kaution in BAR zurück. Bei neuen Beschädigungen wird die Schadenshöhe, im besten Fall sofort, ermittelt. Dieser Betrag wird einbehalten und der Rest wird zusammen mit der Endabrechnung ausgehändigt. Kann die Schadenshöhe nicht sofort ermittelt werden, erhalten Sie zu einem naheliegenden Zeitpunkt die Endabrechnung zugesandt und der Restbetrag wird Ihnen überwiesen.
Hinweise, um Schäden und dadurch Mehrkosten zu vermeiden:
  • Beziehen Sie die Matratzen bitte mit Matratzenschonern, speziell bei Kleinkindern.
  • Fahren Sie niemals mit, auch nicht mit nur mit teilweise geöffneten Dach- und Aufbaufenstern.
  • Verriegeln Sie bei allen Fahrten immer alle Schränke und Schübe.
  • Belassen Sie Vignetten an der Scheibe, wir entfernen diese mit Spezialwerkzeug.
  • Bei Verlassen des Fahrzeugs / Wind / schlechtem Wetter IMMER die Markise einfahren!

Hier finden Sie Hinweise zur Abholung und Rückgabe des Fahrzeuges: Zum Download als PDF (Tipps zur Vermietung)

Hier finden Sie die (Hygiene-)Bedingungen der Fahrzeugrückgabe: Zum Download als PDF (Tipps zur Vermietung)

Sie hat das Reisefieber gepackt? Fragen Sie unverbindlich an – wir melden uns gerne.